IN THE LINE OF DUTY
ROYAL WARRIORS




Deutscher Titel
Ultra Force
In The Line Of Duty (Astro-Video)
Hongkong Cop : Im Namen der Rache

Alternativ-Titel

Police Assassins (GB-Titel)
 



  Land : Hong Kong   Regie : David Chung Chi Man
  Jahr : 1986   Produzent : John Sham Kin-Fun
  Rating : --   Action : Meng Hoi
  Laufzeit : 93 min.   Drehbuch : Tsang Kan-Cheung
  Format : 1.85:1  

Darsteller
Michelle Yeoh * Henry Sanada (= Hiroyuki Sanada) * Michael Wong
Michael Chan Wai Man * David Lam Wai * Pai Ying



Eine Hong Kong-Polizistin (Michelle Yeoh) und ein japanischer Geheimagent (Hiroyuki Sanada) können mit vereinten
Kräften eine Flugzeugentführung durch Terroristen verhindern, wobei jedoch der Anführen der Verbrecher uns Leben kommt. Als die restlichen Gangmitglieder einen blutigen Rachefeldzug starten, bei dem Sanada’s Frau und seine kleine
Tochter ermordet werden und auch ein Freund von Michelle Yeoh stirbt, gehen die beiden zur Selbstjustiz über...



Die IN THE LINE OF DUTY-Serie umfasst fünf mehr oder weniger offizielle Filmen, die neben Yuen Woo Ping’s TIGER
CAGE-Trilogie (1988-1992) wohl zu den bekanntesten Vertretern anspruchsloser, doch sehr unterhaltsamer Martial Arts-
und Actionstreifen gehören.

Dieser erste Teil
kann aufgrund harter Martial Art-Kämpfe, halsbrecherischer Verfolgungsjagden und etlicher Shoot-Outs bestens unterhalten. Allerdings ist man damit auch fast schon am Ende der Liste mit Pluspunkten angelangt.
Michelle Yeoh ist natürlich immer gern gesehen und wertet durch ihre Präsenz diese B-Produktion etwas auf, doch mit
ihrem Outfit und dieser furchtbaren Frisur gewinnt die Gute bestimmt keinen Modepreis.

Durch den gesamten Film weht zudem der grauenhafte Wind der 80er Jahre und selten war das ätzender als in diesem Streifen. Besonders der Anfang mit der Japan-Band ist schier unerträglich, doch die Action entschädigt wie gesagt für
so einiges...
(ab)

Wertung    



Hong Kong-DVD und Tape. Die DVD ist von Universe. Die Kassette ist in Vollbild. Das Bild der DVD ist etwas weich und trübe, trotzdem stellt diese Version wohl die bisher beste Fassung dar.

Das deutsche Tape von Astro soll den ungeschnittenen Film in Lbx 1.85:1 enthalten.

Die US-LD von Tai Seng soll neue engl.UT besitzen, allerdings hatten Tai Seng-LDs selten wirklich gute Qualität.


ROYAL WARRIORS Review auf "Cinema Far East"



Bei Fehlern, Fragen oder Ergänzungen bitte e-mail.